Qualität und Sorgfalt bei der Rohstoffauswahl


Bei der Milas Fleischgroßhandels GmbH beginnt Qualität bereits bei der Auswahl der Rohstoffe. Unsere strengen Standards erlauben es uns, Döner herzustellen, der weit über den durchschnittlichen Anforderungen liegt. Wir erwarten von unseren Lieferanten dieselbe Sorgfalt und Zuverlässigkeit, die wir auch unseren Kunden bieten.

Das angelieferte Fleisch stammt von zertifizierten Großhändlern und ist vollständig bis zur Geburt des Tieres rückverfolgbar. Regelmäßige, stichprobenartige Labortests durch ein externes Labor gewährleisten die Qualität.

Das gelieferte Fleisch wird hygienisch und mit modernsten Techniken nach HACCP-Standards verarbeitet. Anschließend wird es mit natürlichen Gewürzen und Zutaten verfeinert, die unserem Döner seinen unverwechselbaren Geschmack verleihen. Frisch verpackt und schockgefroren ist der Döner bereit zur Lieferung an unsere Kunden

Essentielle Prozesse der Dönerproduktion

Planung:


Eine sorgfältige Planung entscheidend für den reibungslosen Ablauf der Dönerproduktion.

Durch präzise Koordination und strategische Organisation stellen wir sicher, dass alle Produktionsschritte effizient und termingerecht durchgeführt werden. Diese systematische Herangehensweise ermöglicht es uns, die hohen Qualitätsstandards zu halten und unseren Kunden stets frische und erstklassige Produkte zu liefern.

Die Planung ist daher ein wesentlicher Bestandteil unserer Betriebsphilosophie und trägt maßgeblich zur Zufriedenheit unserer Kunden bei.

Hygiene in der Dönerproduktion:


Bei Milas Fleischgroßhandels GmbH hat Hygiene oberste Priorität. In der Dönerproduktion sind saubere und hygienische Bedingungen unerlässlich, um höchste Produktqualität und Sicherheit zu gewährleisten.

Unser Produktionsprozess wird streng überwacht und regelmäßig von Hygieneexperten kontrolliert. Nur so können wir sicherstellen, dass unsere Produkte den höchsten Standards entsprechen.

Diese Sorgfalt spiegelt unser Engagement für Qualität und Kundenzufriedenheit wider und ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Betriebsphilosophie.

Kontrolle:


Bei Milas Fleischgroßhandels GmbH steht die Qualitätskontrolle und Frische der Rohstoffe im Zentrum unserer Dönerproduktion. Wir beziehen unser Fleisch ausschließlich von zertifizierten und EG-geprüften Großhändlern und unterziehen es strengen, regelmäßigen Prüfungen. 

Durch lückenlose Rückverfolgbarkeit bis zur Geburt des Tieres und stichprobenartige Labortests stellen wir sicher, dass nur erstklassiges Fleisch verarbeitet wird.

Diese rigorose Kontrolle gewährleistet die hohe Qualität und Frische unserer Produkte und spiegelt unser Engagement für exzellenten Döner wider.

Herstellung:


Das ausgewählte Fleisch wird hygienisch und mit modernsten Mitteln nach HACCP-Standards verarbeitet und anschließend mit natürlichen Gewürzen und Zutaten verfeinert, die unserem Döner seinen unverwechselbaren Geschmack verleihen.


Frisch verpackt und schockgefroren ist der Döner bereit zur Lieferung an
unsere Kunden.

Transport:


Eine effiziente Logistik entscheidend für den Erfolg der Dönerproduktion. 

Wir legen großen Wert auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, um sicherzustellen, dass unsere Produkte stets frisch und termingerecht bei unseren Kunden ankommen.

Unser moderner Fuhrpark und gut durchdachte Logistikprozesse ermöglichen es uns, höchste Qualität und Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.